ERFOLGSSTRATEGIEN FÜR FRAUEN IM BERUF

Female Empowerment Workshop: Echt ERFOLGREICH

Frauen verdienen ihren Anteil an der Macht. Doch um einzufordern, was uns zusteht, braucht es nicht nur rechtliche Grundlagen, sondern auch Wissen, Unterstützung und Motivation. Deswegen ist dieser Female Empowerment Workshop das passende für jede Frau die stressfreier im Beruf sein will.

Anstatt immer nur ein paar wenige Frauen als „Powerfrauen“ hochzujubeln, wollen wir allen Frauen die Power geben, ihren Weg zu gehen und die Welt mitzugestalten. Das funktioniert über Empowerment!

Um Frauen aktiv auf dem Berufsweg zu unterstützen, ist wichtig über die vorhandenen Barrieren zu reflektieren.

In unseren Female Empowerment Workshops beleuchten wir strukturelle Barrieren, anstatt nach vermeintlich individuellen Defiziten zu suchen und erarbeiten Strategien zur gegenseitigen Unterstützung der Berufswege.

Was ist Empowerment?

Empowerment umfasst Strategien und Maßnahmen, die Menschen dabei helfen, ein selbst bestimmtes und unabhängiges Leben zu führen.

Durch Empowerment sollen Menschen in die Lage versetzt werden, ihre Belange zu vertreten und zu gestalten.

„Empowerment hat eine psychologische als auch eine politische Dimension. Diese Dimensionen müssen in Organisationen gemeinsam betrachtet werden.“


Was ist Female Empowerment?

Wenn von Female Empowerment die Rede ist, geht es also darum, Frauen ein selbst bestimmtes Leben zu ermöglichen.

Female Empowerment ist eine Mission. Wege sie zu gestalten, gibt es viele.

Frauen haben innere und äußere Hürden zu überwinden und wir sind dazu verpflichtet, diese Hürden sichtbar zu machen und gemeinsam abzubauen.

Die Teilnehmerinnen erarbeiten im Workshop individuelle Handlungsstrategien, um das eigene Potenzial im Berufsleben besser ausschöpfen zu können.

Inhalte des Workshops:

Teil 1: Gender Diversität – Status-quo / Neurowissenschaftliche Erkenntnisse

  • Status-Quo zum Thema Gender Diversität abfragen.
    • Das Dilemma der Frau in der männlich dominierten Welt als komplexe Herausforderung erkennen.
  • Wie funktionieren unbewusste Denkmuster und wie beeinflussen sie den Werdegang von Frauen?
    • Geschlechterstereotype und Vorurteile bewusst wahrnehmen.
    • Wie entsteht Geschlechterdiskriminierung? Wie kann eine Frau mit Sexismus im Alltag umgehen?
  • Tipps und Tricks: Wie können neurowissenschaftliche Erkenntnisse helfen, das Arbeitsumfeld zu verbessern?

Teil 2: Die Geschlechterungleichheit und ihre Mechanismen

  • Externe und interne Barrieren identifizieren.
  • Die „Ich-bin-hier-Fremde“-Mentalität wahrnehmen und hinderliche Glaubenssätze neu definieren.
  • Gender Kommunikations- und Verhaltensmuster erkennen und individuelle Handlungsmuster erarbeiten.
  • Die Machtmittel der Kommunikation (verbal und non-verbal) bewusst wahrnehmen und richtig deuten, um Missverständnisse zu vermeiden.
  • Die Kommunikationsstufen bei Konflikten aus der Gender Perspektive betrachten.

Teil 3: Female Empowerment: Wie kann eine gleichberechtigte und erfolgreiche Teilhabe am Berufsleben gelingen?

  • Was ist Female Empowerment?
  • Bewusstsein entwickeln, dass Erfolg im Kopf anfängt.
  • Selbstreflexionsübungen zur Standortbestimmung werden durchgeführt.
  • Den SOLL-Zustand definieren und die individuelle Strategie erarbeiten.

Der 2-tägige Workshop ist eine gelungene Mischung aus Impulsbeiträgen, Reflexions- und Gruppenübungen.

Werden Sie erfolgreicher und stressfreier im Beruf!

Der Women Workshop dauert 2 Tagen und kann online als auch in Präsenz stattfinden.

Zielgruppe: Frauen, die sich beruflich weiterentwickeln wollen und den Berufsalltag stressfreier und erfolgreicher gestalten wollen.

Ort: Online / Präsenz

Preis: Auf Anfrage

Dieser Seminar kann per Kontaktanfrage bestellt werden. Individuelle Termine sind nach Absprache möglich.

Wir freuen uns auf Sie.